Lebertransplantation

Synonyme: LTX

Definition

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die Lebertransplantation wird bei terminaler Leberinsuffizienz unter Beachtung des Transplantationsgesetze durchgeführt.


Ätiologie

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die Indikationen zu einer Lebertransplantation sind:

(interdisziplinäre Entscheidung)

  • Leberzirrhose bei kongenitalen Erkrankung
  • Ethyltoxische Leberzirrhose (bei nachgewisener Abstinenz)
  • Zirkumskripter hepatozellulärer Tumor (< 5 cm)
  • Leberzirrhose bei Hepatitis B, C, D
  • Chronische Autoimmunhepatitis
  • Budd-Chiari-Syndrom
  • Primär sklerosierende Cholangitis
  • Primär billäre Zirrhosen
  • Veno occlusive disease
  • Leberversagen nach Noxen: Intoxikationen, Infektionen, Halothanhepatitis
  • Akutes Leberversagen unbekannter Genese

Epidemiologie

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Im Jahr 2000 in Deutschland sind 692 Lebertransplantationen durchgeführt worden:

  • Durchschnittliche Wartezeit in Deutschland, nach Indikationsstellung 3-9 Monate
  • 1-J.-Überlebensrate 83%
  • 5-J.-Überlebensrate 73%

Differentialdiagnosen

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Für die Anamnese vor eienr Lebertransplantation sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Vorerkrankungen
  • Medikamentenanamnese (Cumarine?, ASS?, Immunsuppression?)
  • Allergien
  • Narkoseverfahren in Vorgeschichte?

Diagnostik

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die diagnostischen Maßnahmen vor einer Lebertransplantation:

  • Kardiale Funktion (EKG, Belastungs-EKG, Echokardiographie,)
  • Pulmonale Funktion (Auskultation, BGA, Rö-Thorax)
  • Leberfunktion (Aszitespunktion, Blutungsanamnese)
  • Nierenfunktion (Labor: Kreatinin, Harnstoff, Kreatininclearence)
  • Neurologischer Status
  • Laborparameter (Hb, Hkt, Albumin, Gesamteiweiß, Elektrolyte, BGA, Quick, PTT, Thrombozyten, Blutungszeit, Glukose, Mikrobiologie)

Klinik

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Zu der klinischen Symptomatik liegen derzeit keine Informationen vor.


Therapie

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die anästhesiologischen Maßnahmen bei einer Lebertransplantation:

Narkoseeinleitung:

  • alle üblichen Einleitungsmedikamente können verwendet werden
  • Präoxigenierung

Narkoseunterhaltung:

  • Suerstoff-Luft-Gemisch
  • Propofol als kontinuierliche Infusion 200-300 mg/h
  • Relaxation z.B. mit Pancuronium
  • Analgesie: kontinuierliche Infusion: Fentanyl oder Sufentanyl

Monitoring:

  • EKG
  • Blutdruckmessung: nicht-invasiv und invasiv
  • Pulsoximetrie
  • Swan-Ganz-Katheter mit kontinuierlicher Messung der gemischt-venösen O2-Sättigung
  • Temperaturmesseung
  • Blutgerinnungsanalyse

Antibiotikaprophylaxe

Immunsuppression:

  • unbedingt notwendig!
  • Beginn: meist intraop.
  • Prednisolon, Azathioprin, Tacrolimus, Ciclosporin

Komplikationen

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Zu den möglichen Komplikationen einer Lebertransplantation gehören:

Intraoperativ:

  • Hämodynamische Veränderungen
  • Gerinnungsstörungen
  • Metabolische Störungen (metabolische Azidose, Hypokalzämie)

Postoperativ:

  • Transplantatdysfunktion
  • chirurgische Komplikationen (Blutung, Gefäßverschlüsse, Nahtinsuffizienzen an den Anastomosen)
  • Abstoßung des Organs
  • Infektionen
  • Folgen der immunsupp. Therapie

Zusatzhinweise

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die Kontraindikationen zu einer Lebertransplantation:

  • Nicht therapierte maligne Grunderkrankung oder diffuse Metastasierung
  • Pat. haben oft einen Zweittumor
  • Unkontrollierte Infektion
  • Höhergradige Herzinsuffizienz
  • Erworbene Immundefektsyndrome (z.B. AIDS)
  • Schwere neurologische und psychiatrische Abnormalitäten
  • Persistiernder Alkohol- oder Drogenabusus
  • Zu erwatende niedrige Compliance bei der notwendigen postop. Betreuung und medikamentösen Therapie

Literaturquellen

Lebertransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Schäfer R, Eberhardt M (2005) - Klinikleitfaden, Anästhesie - Urban & Fischer, München

Herold G (2010) - Innere Medizin - Köln

  • (2009) Larsen R - Praxisbuch Anästhesie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Striebel HW - Anästhesie und Intensivmedizin für Studium und Pflege - Schattauer GmbH
  • (2007) Scholz L - BASICS Anästhesie und Intensivmedizin - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Schulte am Esch J, Kochs E, Bause H - Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Thieme, Duale Reihe
  • (2004) Latasch, Knipfer - Anästhesie Intensivmedizin Intensivpflege - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2003) Thiel R - Anästhesiologische Pharmakotherapie, Allgemeine und spezielle Pharmakologie in Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie - Thieme
  • (2003) Klöss T - Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Urban & Fischer
  • (2001) Krier, Kochs, Buzello, Adams - Anästhesiologie, ains Band 1 - Thieme, Stuttgart
  • (2000) Scherer R - Anästhesiologie - Ein handlungsorientiertes Lehrbuch - Thieme
  • (1999) Hempelmann, Adams, Sefrin - Notfallmedizin, ains Band 3 - Thieme, Stuttgart
  • (1996) Kretz F.J, Schäffer J, Eyrich K - Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Springer, Berlin

Assoziierte Krankheitsbilder zu Lebertransplantation

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen