Läsionen der langen Bizepssehne

Definition

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Als Läsionen der langen Bizepssehne bezeichnet man eine Ruptur der langen Bizepssehne.


Ätiologie

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Läsionen der langen Bizepssehne treten häufig auf Grundlage degenerativer Vorschädigung auf.


Epidemiologie

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine epidemiologischen Daten zu Läsionen der langen Bizepssehne vor.


Differentialdiagnosen

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Zu erhebende Informationen bei Läsionen der langen Bizepssehne sind:

  • Auftreten bei maximaler Anspannung?
  • plötzliches Einsetzen des Schmerzes?
  • Auftreten des Muskelbauches distalisiert?

Diagnostik

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung von Läsionen der langen Bizepssehne sind relevant:

  • Inspektion: Muskelbauch verschoben, eventuell Hämatom
  • Testung der Kraft: Krafteinschränkung (im Vergleich zum Abriss der kurzen Bizepssehne jedoch gering)

Klinik

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Die Symptome bei Läsionen der langen Bizepssehne sind:

  • Krafteinschränkung 
  • Auftreten bei maximaler Anspannung
  • plötzliches Einsetzen des Schmerzes
  • Auftreten des Muskelbauches distalisiert
  • Hämatom

Therapie

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie von Läsionen der langen Bizepssehen umfast i.d.R. eine konservative Behandlung (Antiphlogistika, kurze Ruhigstellung).

Bei anhaltenden Problemen: operative Fixation am Proc. coracoideus


Komplikationen

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Läsionen der langen Bizepssehne können in Kombination mit Rotatorenmanschettenruptur oder Humerusfraktur auftreten - darf nicht übersehen werden


Zusatzhinweise

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen zur Zeit keine Zusatzinformationen zu Läsionen der langen Bizepssehne vor.


Literaturquellen

Läsionen der langen Bizepssehne

Bearbeitungsstatus ?

[1]     Berchtold (2008) - Chirurgie - Elsevier, München, 6. Auflage

[2]     Niethard, Pfeil (2005) - Orthopädie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 5. Auflage

  • (2009) Niethard F, Pfeil J - Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2010) Wülker Nikolaus - Taschenlehrbuch Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2005) Rössler H, Rüther Wolfgang - Orthopädie und Unfallchirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (1998) Krämer J, Grifka J, Hedtmann A, Krämer R - Orthopädie - Springer
  • (1996) Zippel H - Orthopädie systematisch - Uni Med. Verlag AG
  • (1989) Weber U., Zilch H - Orthopädie mit Repetitorium - Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen