Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Synonyme: korrigierte Transposition der großen Arterien

Definition

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
  • bei der korrigierten Transposition der großen Gefäße handelt sich im Gegensatz zur einfachen Transposition hierbei um eine komplexe Fehlbildung

Ätiologie

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
Ursachen der korrigierten Transposition der großen Gefäße sind:
  • komplexe Fehlbildung, dem rechten Vorhof der anatomisch konfigurierte linke Ventrikel (ersichtilich an Mitralklappe und den beiden Papillarmuskeln) folgt, der sich wiederum in die Pulmonalis entleert
  • andererseits ist der linke Vorhof mit dem rechten Ventrikel, der Aorta konnektiert
  • hämodynamisch wird also venöses Blut letzendlich "richtig" in die Pulmonalarterie geleitet
  • arterielles in die Aorta ascendens
  • die Transposition erscheint somit anatomisch "korrigiert"

Epidemiologie

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Daten zur Epidemiologie von der korrigierten Transposition der großen Gefäße vor.


Differentialdiagnosen

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
Wichtige Fragen zur korrigierten Transposition der großen Gefäße sind:
  • Inspektion
  • Auskultation
  • Fehlbildungen bekannt?
  • Ventrikelseptumdefekt vorhanden?
  • AV-Block III. Grades vorhanden?
  • Vorhofseptumdefekt vorhanden?

Diagnostik

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
Obligatorische Diagnostik bei korrigierter Transposition der großen Gefäße:

Klinik

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
Symptome bei korrigierter Transposition der großen Gefäße sind:
  • klinisch relevant erscheint der Herzfehler erst bei zusätzlichen Fehlbildungen, die allerdings sehr häufig sind:
  • Ventrikelseptumdefekt
  • Vorhofseptumdefekt
  • AV-Block III. Grades

Therapie

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
Therapie der korrigierten Transposition der großen Gefäße:
  • erschwert wird die chirurgische Korrektur durch rotationsbedingte Lageanomalien von Vorhöfen und Kammern
  • Für die Langzeitprognose bedeutend ist die Tatsache, dass der Systemkreislauf vom rechten Ventrikel versorgt wird
  • bei irreversiblem, terminalen Herzversagen bleibt die Transplantation
  • als anatomische Korrektur kann der "double switch" auf Vorhof- bzw. Gefäßebende versucht werden

Komplikationen

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Informationen zu Komplikationen der korrigierten Transposition der großen Gefäße vor.


Zusatzhinweise

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen keine Zusatzhinweise zur korrigierten Transposition der großen Gefäße vor.


Literaturquellen

Korrigierte Transposition der großen Gefäße

Bearbeitungsstatus ?
  1. Berchtold – H.-P. Bruch, O. Trentz – Chirurgie – Urban u. Fischer
  2. V. Schumpelick, N. Bleese, U. Mommsen – Kurzlehrbuch Chirurgie – Thieme Verlag
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen