Keratozyste

Synonyme: Primordialzyste

Definition

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?

aggresiv wachsende Zyste der Kieferregion, die sich morphologisch durch Bildung von Ortho- oder Parakeratin auszeichnet und eine hohe Rezidivrate (37-63%) aufweist


Ätiologie

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Entwicklungsstörung der Zahnleiste 

             *wird als Abkömmling der Zahnleiste aufgefaßt

  • retinierte Zähne

Epidemiologie

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • tritt in allen Alterstufen auf
  • ist von allen Kieferzysten mit zirka 11% am seltesten
  • tritt gehäuft beim Gorlin-Goltz-Syndrom auf

Differentialdiagnosen

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Krankheitsbild ist durch Symptomfreiheit gekennzeichnet
  • letztes Röntgenbild des Kopfes (OPT)?

Diagnostik

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Röntgenaufnahme (uni-/multiloküläre Osteolyse)
  • Kernspintomographie

Klinik

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Symptomfreiheit (daher oft nur radiologischer Zufallsbefund)
  • bläuliches Erscheinungsbild bei Ausdehnung ins Weichgewebe
  • Schwellungen
  • seltene spontane Flüssigkeitsentleerungen
  • seltene Hyp-/Parästhesien der Unterlippe

Therapie

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • vollständige chirurgische Entfernung des Zystenbalgs:
  1. Zystostomie (Partsch I): Umwandlung des Zystenraums in eine Nebenbucht der Mundhöhle
  2. Zystektomie (Partsch II): komplette Entfernen des Zystenbalgs aus dem umliegenden Gewebe

Komplikationen

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Nervschädigung (besonders des Nervus alveolaris inferior)
  • hohe Rezidivrate (engmaschige radiologische Kontrolle)

Zusatzhinweise

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  • diese Zystenart häuft sich beim Gorlin-Goltz-Syndrom

Literaturquellen

Keratozyste

Bearbeitungsstatus ?
  1. Horch - Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie I, PdZ 10/I (3. Auflage) - Urban & Schwarzenberg
  2. Schweizer Monatsschreiben Zahnmedizin - Vol. 115: 2/05
  3. Schwenzer, Ehrenfeld - Zahn-Mund-Kieferheilkunde, Bnd. 3 (3. Auflage) - Thieme
  4. Hellwig - Einführung in die Zahnerhaltung (5. Auflage) - Deutscher Zahnärzte Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen