Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Ventrikuläre Extrasystolen)

Linksventrikuläre Extrasystolen

Herzschläge außerhalb des normalen Herzrhythmus, ausgehend von einem ektopen Erregungszentrum im Bereich des Arbeitsymyokards des linken Ventrikels. → Zum Krankheitsbild Linksventrikuläre Extrasystolen

Bündelstamm-Extrasystolen

Ursprungsort von Bündelstamm - Extrasystolen: unterhalb Bifurkation des His- Bündels Sinusknoten wird häufig nicht retrograd erregt: Sinusrhythmus bleibt ungestört, eine Normalaktion bleibt aus, es resultiert die kompensierende postextrasystolische Pause bei Bradykardie wird Sinusknoten retrograd erregt: es fällt keine Normalaktion aus, es resultiert eine interponierte Extrasystolen Bündelstamm- Extrasystolen stören den Sinusrhythmus nicht, es folgt eine kompensatorische Pause → Zum Krankheitsbild Bündelstamm-Extrasystolen

Rechtsventrikuläre Extrasystolen

Ursprungsort: unterhalb Bifurkation des His- Bündels Sinusknoten wird häufig nicht retrograd erregt: Sinusrhythmus bleibt ungestört, eine Normalaktion bleibt aus, es resultiert die kompensierende postextrasystolische Pause bei Bradykardie wird Sinusknoten retrograd erregt: es fällt keine Normalaktion aus, es resultiert eine interponierte Extrasystolen rechtsventrikuläre Extrasystolen: Bild eines kompletten Linksschenkelblocks → Zum Krankheitsbild Rechtsventrikuläre Extrasystolen