Impfung gegen Gelbfieber

Synonyme: Gelbfieberimpfung

Definition

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?
  • Die Impfung gegen Gelbfieber ist eine aktive Immunisierung
  • Indikationsimpfung für Risikogebiete

Ätiologie

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Erreger des Gelbfiebers: Gelbfieber - Virus, Infektion durch Mückenstich


Epidemiologie

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Gelbfieber - Risikogebiete:

  • Südamerika
  • trop. und subtrop. Afrika

Differentialdiagnosen

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Impfung gegen Gelbfieber sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • gesund?
  • Indikation?

Diagnostik

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Impfung gegen Gelbfieber sind relevant:

  • Bestimmung des Impftiters

Klinik

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

entfällt


Therapie

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Die Impfung gegen Gelbfieber wird nach folgendem Schema durchgeführt:

  • ab 6. LM (laut WHO erst ab 9 Mt)
  • einmalige Impfung
  • Impfschutz nach 10 Tagen bis zu 10 Jahren
  • i.m. oder s.c.

Komplikationen

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Die Impfung gegen Gelbfieber kann ein oder mehrere der folgenden Nebenwirkungen zeigen:

  • Impfreaktion an Injektionsstelle
  • Magen - Darm - Beschwerden
  • Temperaturerhöhung

Zusatzhinweise

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?
  • Impfung gegen Gelbfieber nur von Arzt der durch die WHO autorisiert wurde (in speziellen Gelbfieber - Impfstelle)
  • Kontraindikation bei Immunsupprimierten

Literaturquellen

Impfung gegen Gelbfieber

Bearbeitungsstatus ?

Groß - Medizinische Mikrobiologie un dInfetkiologie - Thieme

F. Hofmann - Impfen, der aktuelle Wegweiser - MensSana

RKI - Imfpungen A - Z - Empfehlungen der STIKO

  • (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  • (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  • (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  • (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen