Herztransplantation

Definition

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Die Herztransplantation ist die Übertragung eines Herzens von einem Spender auf einen Empfänger


Ätiologie

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen der Herztransplantation sind:

Indikation:

  • Herzinsuffizienz (meist NYHA IV)
  • Ischämische Kardiomyopathie
  • Ejektionsfraktion(EF):  <20%  , Herzindex(HI):  <2,0l/min/m2
  • Pulmonaler Gefäßwiderstand (PVR):  <320dyn  x  s  x  cm-5

Kontraindikation:

  • Systemerkrankungen (Sklerodermie)
  • Infektionen, akut und/oder persisitierend
  • Maligne Tumorerkrankung
  • Ekrankung des hämatopoetischen Systems
  • Erkrankung des Immunnsystems
  • Chronische Lebererkrankung
  • Drogenabusus

Epidemiologie

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Informationen zur Epidemiologie der Herztransplantation vor.


Differentialdiagnosen

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
Fragen, die vor einer Herztransplantation gestellt werden sollten sind:
  • Schwere systemische Erkrankung (Sklerodermie, Amyloidose)
  • nicht geheilte oder nicht-heilbare Tumorerkrankung
  • chronische Lebererkrankung
  • Infektionen (HIV,Tbc, Hepatitis)
  • Leukämie, Lymphome
  • chronische Nierenerkrankung
  • Insulinpflichtiger Diabetes mellitus
  • Drogenabusus
  • psychiatrische/neurologische Erkrankungen

Diagnostik

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
Diagnostik vor einer Herztransplantation:
  • Klinische Untersuchung
  • Labor
  • Ausschluss von Systemerkrankungen
  • Ausschluss von Infektionen
  • Ausschluss chronischer Lebererkrankungen
  • AB0- und HLA-Kompatibilität

Abstoßungsdiagnostik:


Klinik

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
Symptomatik vor der Herztransplantation bezieht sich auf die Grunderkrankung:
  • Herzinsuffizienz
  • Ischämische Kardiomyopathie
  • stark erniedrigte linksventrikuläre Ejektionsfraktion
  • erniedrigter Herzindex

Therapie

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?

Therapeutische Möglichkeiten bei Herztransplantation sind:

OP-Technik:

  • Abklemmung der A.ascendens und Perfusion kardioplegischer Lösung ins Koronarsystem über Aorten wurzel beim Spender
  • Abtrennung von Vv.cavae, Vv.pulmonales, Aa.pulmonales und Aorta
  • Explantation des kranken Organs durch mediane Sternotomie unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine
  • Implantation des Spenderorgans: Anastomosierung von linken und rechtem Vorhof, Vernähung der aortalen und pulmonalarteriellen Enden von Spender und Empfänger
  • Reperfusion
  • Beendigung der extrakorporalen Zirkulation

Postoperativ:

  • positiv-inotrope und chronotrope Medikamente sowie Vasodilatatoren
  • Immunsuppressiva

Komplikationen

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
Als Komplikationen einer Herztransplantation können auftreten:
  • Akutes biventrikuläres Organversagen
  • Isoliertes Rechtsherzversagen
  • Erhöhtes Infektionsrisiko
  • Chronische Abstoßungsreaktion

Zusatzhinweise

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
Zu beachtende Zusatzhinweise bei einer Herztransplantation sind:
  • fast ausschließlich orthotoper Ersatz (Platzierung des Spenderorgans in gleicher Position wie das entnommene kranke Organ)
  • die Organgröße sollte berücksichtigt werden und eine Größengleichheit angestrebt werden

Literaturquellen

Herztransplantation

Bearbeitungsstatus ?
  • Duale Reihe, 2009 - Chirurgie
  • Leitlinie zur Transplantation der Bundesärztekammer, 2006
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen