Hepatitis-B-Virus

Synonyme: HBV, Hepatitis B-Infektion, Virushepatitis B, Gelbsucht, virale Leberentzündung, Serumhepatitis

Definition

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • akute Leberentzündung

Ätiologie

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Hepatitis-B-Virus (DNA-Virus), Hepadnavirus
  • Übertragung im Kindesalter überwiegend durch Vertikale Transmission: Übertragung von infizierter Mutter auf ihr Kind
  • ab dem Jugendalter: Horizontale Transmission: sexuelle Aktivität, Drogenkonsum
  • parenterale Transmission vernachlässigbar

Epidemiologie

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Arthritis?
  • Glomerulonephritis?
  • Urtikaria?
  • makulopapulöse Dermatitis (Giannotti-Crosti-Syndrom)?

Allgemeinsymptome?

  •  Übelkeit?
  •  Appetitlosigkeit?
  •  Abgeschlagenheit?
  •  Erbrechen?
  •  Bauchschmerzen?
  •  Durchfall?
  •  Fieber?

Diagnostik

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Serologie:

bei akuter Hepatitis B: HBsAG, Anti-HBc, Anti-HBc-IgM, HBeAG, HBV-DNA positiv, GPT erhöht

bei ausgeheilter Hepatitis B: Anti-HBs, Anti-HBc und Anti-HBe positiv, GPT normal

bei chronischer Hepatitis B: HbsAG, Anti-HBc, HbeAG und HBV-DNA positiv GPT normal/ leicht erhöht

Außerdem Bestimmung von: Transaminasen, Cholestase-Parameter, Gerinnungsglobaltests (Quick,PTT)


Klinik

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Inkubationszeit 2- 6 Monate
  • oft oligosymptomatisch oder asymptomatisch
  • Arthritis, Glomerulonephritis, Urtikaria, makulopapulöse Dermatitis (Gianotti-Crosti-Syndrom)
  • Dauer der klinischen Symptome: 3- 6 Wochen

Therapie

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?

bei akuter Hepatitis B:

  • symptomatische Behandlung
  • bei fulminantem Verlauf: Therapie mit Lamivudin (3 mg/ kg/ Tag, max. 100 mg/ Tag)

bei chronischer Hepatitis B:

Interferon α, pegyliertes Interferon und Lamivudin sind für Kinder nicht zugelassen.

Prophylaxe:

aktive und passive Immunisierung
,


Komplikationen

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • 25 % der Kinder erleiden im späteren Verlauf eine Leberzirrhose oder Hepatozellulärem Karzinom

Zusatzhinweise

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Hepatitis-B-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  1. Mayatepek E. (2007) - Pädiatrie - Elsevier, Urban & Fischer Verlag


Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen