Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Verletzungen der Trachea, des Bronchialbaums und Ösophagus)

Ösophaguskarzinom

Das Ösophaguskarzinom ist eine bösartige Zellwucherung ausgehend von der Schleimhaut der Speiseröhre. → Zum Krankheitsbild Ösophaguskarzinom

Diphtherie (Trachea)

Bei der Diphtherie handelt es sich um eine durch das Diphtherie-Toxin des Corynebacterium diphtheriae ausgelöste Infektion, die mit einer hohen Letalität behaftet ist. Meist sind die oberen Atemwege betroffen. → Zum Krankheitsbild Diphtherie (Trachea)

Ösophagusfremdkörper

Im Ösophagus steckengebliebener Fremdkörper. → Zum Krankheitsbild Ösophagusfremdkörper

Ösophagitis

Bei der Ösophagitis handelt es sich um eine akute oder chronische Entzündung der Ösophagusschleimhaut. → Zum Krankheitsbild Ösophagitis

Ösophago-tracheale Fistel

bei der ösophago-trachealen Fistel handelt es sich um eine pathologische Verbindung der Lumina von Speise- und Luftröhre. Allgemein wird in diesem Abschnitt die Perforation des Ösophagus im zervikalen Bereich besprochen. Die Perforation des Ösophagus stellt einen Notfall dar. → Zum Krankheitsbild Ösophago-tracheale Fistel