Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Trachea, Bronchialbaum, Ösophagus, Mediastinum)

Ösophaguskarzinom

Das Ösophaguskarzinom ist eine bösartige Zellwucherung ausgehend von der Schleimhaut der Speiseröhre. → Zum Krankheitsbild Ösophaguskarzinom

Ösophagotracheale Fistel

Bei der ösophagotrachealen Fistel handelt es sich um eine angeborene Verbindung der Lumina von Trachea und Ösophagus durch unvollständige Septierung in der Embryonalentwicklung. Die Ösophagotracheale Fistel ist häufig mit z.T. schweren Fehlbildungen anderer Organe vergesellschaftet (z.B. Herz, Nieren) → Zum Krankheitsbild Ösophagotracheale Fistel

Diphtherie (Trachea)

Bei der Diphtherie handelt es sich um eine durch das Diphtherie-Toxin des Corynebacterium diphtheriae ausgelöste Infektion, die mit einer hohen Letalität behaftet ist. Meist sind die oberen Atemwege betroffen. → Zum Krankheitsbild Diphtherie (Trachea)

Ösophagusfremdkörper

Im Ösophagus steckengebliebener Fremdkörper. → Zum Krankheitsbild Ösophagusfremdkörper

Ösophagitis

Bei der Ösophagitis handelt es sich um eine akute oder chronische Entzündung der Ösophagusschleimhaut. → Zum Krankheitsbild Ösophagitis