Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Fremdkörper der oberen Luftwege
  • Hörsturz (akute idiopathische Innenohrschwerhörigkeit)
  • Luftnot mit Stridor (Dyspnoe mit Stridor)
  • Schmerz- und Terminalzustände bei inkurablen Tumorpatienten in der HNO
  • Schwindelbeschwerden (Vertigo)
  • Verätzung der oberen Luft- und Speisewege
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Notfälle in der HNO-Heilkunde)

Epistaxis

Bei der Epistaxis handelt es sich um einen spontanen Austritt von Blut aus einer oder beiden Nasenöfnungen. → Zum Krankheitsbild Epistaxis

Hörsturz

Ein Hörsturz ist eine unvermittelt, einseitig auftretende Schallempfindungsschwerhörigkeit, der kein offensichtlicher äußerer Einfluss zugrunde liegt. → Zum Krankheitsbild Hörsturz

Schwindelbeschwerden

Schwindelbeschwerden treten infolge einer Störung des vestibularen Systems auf. Charakteristisch ist die als unangenehm empfundene Beeinträchtigung des Gleichgewichts und der Raumorientierung. Man unterscheidet zwischen Drehschwindel (Vertigo) und Schwankschwindel. → Zum Krankheitsbild Schwindelbeschwerden