Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Entzündliche Erkrankungen der Lippen)

Cheilitis

Als Cheilitis bezeichnet man die Entzündung der Lippen. Klinisch lassen sich verschiedene Arten der Lippenentzündung differenzieren. Dazu zählen neben der häufigsten Form, der Cheilitis simplex, auch: Cheilitis granulomatosa allergische und nichtallergische Kontaktcheilitis Leckcheilitis Cheilitis exfoliativa Cheilitis angularis [8,10,11] → Zum Krankheitsbild Cheilitis

Melkersson-Rosenthal-Syndrom

Das Melkersson-Rosenthal-Syndrom ist eine idiopathische Entzündung aus der Gruppe der orofazialen Granulomatosen. Es kommt hierbei zu der charakterisitschen Trias periphere Fazialisparese, Lingua plicata und Cheilitis granulomatosa. → Zum Krankheitsbild Melkersson-Rosenthal-Syndrom

Herpes labialis

Herpes labialis ist die häufigste Manifestationsform einer Reaktivierung von Herpes-simplex-Viren Typ 1 (HSV-1), sehr selten Herpes-simplex-Viren Typ 2. → Zum Krankheitsbild Herpes labialis