Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Felsenbein)

Längsfraktur (Felsenbein)

Bei der Längsfraktur handelt es sich um eine Fraktur der Laterobasis des Felsenbeins. Frakturverlauf an der Vorderseite des Felsenbeines zum Mastoid oder der Squama temporalis. Paukenhöhle und Gehörgang sind mit einbezogen. → Zum Krankheitsbild Längsfraktur (Felsenbein)

Glomustumor (Felsenbein)

Ein Glomustumor ist ein nicht-chromaffines Paragangliom der Venenwand des Bulbus venae jugularis oder des Plexus tympanicus im Mittelohr. → Zum Krankheitsbild Glomustumor (Felsenbein)

Querfraktur des Felsenbeins

Eine Querfraktur ist ein Frakturverlauf quer durch die Felsenbeinpyramide durch das Labyrinth oder den Meatus acusticus internus. → Zum Krankheitsbild Querfraktur des Felsenbeins

ldiopathische Fazialisparese

Eine idiopathische Facialisparese ist eine Schädigung des N. facialis ohne erkennbare Ursache → Zum Krankheitsbild ldiopathische Fazialisparese

Otitis externa maligna (necroticans)

Die Otitis externa maligna ist eine potentiel lebensgefährliche Infektion des äußeren Gehörganges mit Pseudomonas aeruginosa, die meist vom Boden des Gehörganges ausgeht und auf Nachbarstrukturen übergreifen kann. → Zum Krankheitsbild Otitis externa maligna (necroticans)