Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Umbilikale Ursachen der pathologischen Geburt)

Insertio velamentosa

Insertio velamentosa [1;2] Häutige Einpflanzung der Nabelschnur: die Nabelschnurgefäße verlaufen z.T. frei in den Häuten der Plazenta. → Zum Krankheitsbild Insertio velamentosa

Nabelschnurknoten

Nabelschnurknoten [14;15] Wahrer Nabelschnurknoten: Echter Knoten durch Schlingenbildung meist nicht sehr fest sitzend Falscher Nabelschnurknoten: knäuelförmige Schlingenbildung der Gefäße oder umschriebene Verdickung der Wharton-Sulze (selten) → Zum Krankheitsbild Nabelschnurknoten

Vorliegen, Vorfall der Nabelschnur

Vorliegen der Nabelschnur [1;2] Nach Blasensprung Nabelschnur fällt vor den vorangehenden Kindsteil Sectiobereitschaft Vorfall der Nabelschnur [1;2] Vor Blasensprung Nabelschnur vor vorangehendem Kindsteil Notfall- Sectio → Zum Krankheitsbild Vorliegen, Vorfall der Nabelschnur

Nabelschnurumschlingung

Nabelschnurumschlingung [1;2] Nabelschnur um Hals oder Körper des Kindes Einfach oder mehrfach umschlungen → Zum Krankheitsbild Nabelschnurumschlingung