Gesichtsspalten

Definition

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?

Bei den seltenen Gesichtsspalten handelt es sich um Fehlbildungen, die am Ende der 4.Embryonalwoche auftreten. Sie können variieren von Aplasie, Defekt, Fehlanlage, Hypoplasie bis zur Hyperplasie.


Ätiologie

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  • auslösende Faktoren wie bei Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten: genetische und nichtgenetische Faktoren wie ionisierende Strahlen und Infektionen, mütterliche metabolische Störungen und chemische Substanzen

Epidemiologie

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  • Familienanamnese?
  • genet. Erkrankungen der Familie?
  • Infektionsquelle?
  • mütterliche metabolische Störungen?
  • mütterliches Verhalten während der Schwangerschaft (Röntgen etc)?

Diagnostik

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  • Diagnosesicherung in der Regel klinisch möglich

Klinik

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  • medianes Gesichtsspaltsyndrom: mittleres/oberes Gesichtsdrittel, Stirnbein, Crista galli, Ethmoid, Nasenbein, Vomer, Hartgaumen, Nasenseptum, Prämaxilla, Oberlippe
  • "Doggennase" nur Nase betroffen
  • Enzephalozelen kombiniert mit Hypertelorismus bei Beteiligung des Hirnschädels
  • schräge Gesichtsspalten: ein-und doppelseitiges Auftreten, Beginn im medialen Unterlidbereich und kaudaler Verlauf, durchsetzen Nasen-Wangen-Furche und spalten die Lippe lateral des Philtrums
  • Tiefstand der Orbita, Hypoplasie des Knochens
  • Kombi LKG und schräge Gesichtsspalten möglich
  • bei doppelseitigem Auftreten: Prälabium, Prämaxilla nicht angelegt
  • Quere Gesichtsspalten: Verlauf vom Mundwinkel in die Wange in Richtung Ohr, dadurch Mundspalte verbreitert
  • Spaltbildung in der Wange betrifft Schleimhaut, Haut, Muskulatur

Therapie

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  • Ziel: Herstellung einer normalen Form und Funktion
  • standardisierte Operationsmethoden wie bei LKG nicht vorhanden, auf Einzelfall abgestimmte Verfahren, die auf plastisch-chirurgische Grundprinzipien basieren
  • meistens kieferorthopädische Behandlung erforderlich

Komplikationen

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Gesichtsspalten

Bearbeitungsstatus ?
  1. Schwenzer N, Spezielle Chirurgie Band 2, 3-2002
  2. Horch H, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie; Elsevier, Urban & Fischer, 4-2006 

Assoziierte Krankheitsbilder zu Gesichtsspalten

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen