Exogene Kupferintoxikation

Synonyme: Kupfervergiftung

Definition

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Bei der exogenen Kupferintoxikation handelt es sich um:

  • hohe exogene Kupferbelastung
  • Entwicklung einer Hepatopathie/Leberzirrhose

Ätiologie

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen einer exogenen Kupferintoxikation sind:

  • Wasser aus Brunnen oder Kupferleitungen
  • Vermutung: Defekt des Kupferstoffwechsels

Epidemiologie

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie einer exogenen Kupferintoxikation liegen zur Zeit keine Daten vor.


Differentialdiagnosen

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Anamnese einer exogenen Kupferintoxikation  ist zu beachten:

  • Nach hauseigenen Wasserversorgung fragen?
  • Übelkeit?
  • Erbrechen?
  • Darmkoliken?
  • Durchfall?

Diagnostik

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Die Rubrik Diagnose bei einer exogenen Kupferintoxikation wird demnächst von einem Autor bearbeitet.


Klinik

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Das klinische Bild einer exogenen Kupferintoxikation zeigt sich folgendermaßen:


Therapie

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?
  • kupferbindende Chelatbildner kommen bei exogenen Kupferintoxikation zum Einsatz

Komplikationen

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Komplikationen einer exogenen Kupferintoxikation können sein:


Zusatzhinweise

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen zum Thema exogene Kupferintoxikation momentan keine weiteren Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Exogene Kupferintoxikation

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen