Erythema e pudore

Synonyme: Erythema e irritatione, Affekthyperämie, Schamröte

Definition

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • anfallsartig auftretende, emotionell verursachte Erytheme

Ätiologie

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • Ursache: labile Gefäßregulation mit plötzlicher Vasodilatation d. subepidermalen Gefäßplexus aufgrund psychogener reaktiver Hyperämie

Epidemiologie

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • häufig bei Jugendlichen

Differentialdiagnosen

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • Alter?
  • Hautveränderungen? In welchem Kontext?
  • psychovegetative Dysregulation?
  • psychovegetative Situation?

Diagnostik

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • klinisches Bild
  • anamnestisch

Klinik

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • psychovegetativ labile Personen
  • Personen mit psychovegetativer Dysregulation: z.B. Hyperhidrose, Akrozyanose, Pseudoleucoderma angiospasticum d. Hände
  • akutes hellrotes, scharf begrenztes Erythem im Gesicht, am Hals u. sternal
  • ausgelöst durch psychische Erregung, Verlegenheit, Scham u. a. Spannungszuständen
  • rasches Abklingen nach überstandener Emotion
  • abschwächende Reaktion mit zunehmendem Alter

Therapie

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  • allgemein nicht notwendig
  • Aufklärung
  • psychovegetativ stabilisierende Maßnahmen
  • regelmäßiges körperliches Training

Komplikationen

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Erythema e pudore

Bearbeitungsstatus ?
  1. Braun-Falco O., Plewig G., Wolff H.H., Burgdorf W.H.C., Landthaler M. - Dermatologie und Venerologie (5. Auflage) - Springer Medizin Verlag, Heidelberg, 2005
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen