Dysmenorrhö im Jugendalter

Synonyme: Regelschmerzen im Jugendalter

Definition

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?
  • unter primärer oder funktioneller Dysmenorrhö im Jugendalter versteht man ein Schmerzsyndrom, welches der Regelblutung vorausgeht oder diese begleitet, ohne pathologischen Befund im kleinen Becken

Ätiologie

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?
  • ursächlich für eine Dysmenorrhö im Jugendalter ist eine vermehrte Prostaglandinsynthese im Endometrium (PGF2)

Epidemiologie

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?
  • ca. 20% der Mädchen sind von einer Dysmenorrhö im Jugendalter betroffen
  • nur ein kleiner Teil davon konsultiert deswegen einen Arzt

Differentialdiagnosen

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Anamnese der Dysmenorrhö im Jugendalter sollte beachtet werden:

  • Inspektion
  • Familienanamnese
  • kein patholog. Befund im kleinen Becken
  • passagere Beschwerden?
  • krampfartige Unterbauchschmerzen?
  • Zeitraum?
  • Dauer?
  • Kopfschmerzen?
  • Übelkeit?
  • Erbrechen?
  • Schwindel?

Diagnostik

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Dysmenorrhö im Jugendalter sollte beachtet werden:

  • kein pathologischer Befund im kleinen Becken
  • Ausschluss von uterinen Doppelbildungen mit rudimentären Nebenhorn und Abflussbehinderung
  • meist passagere Beschwerden in den ersten Jahren nach der Menarche
  • häufig findet man eine positive mütterliche Anamnese

Klinik

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Das klinische Bild der Dysmenorrhö im Jugendalter zeigt sich folgendermaßen:

  • krampfartige Unterbauchschmerzen
  • setzen meist in den ersten Stunden der Menstruation ein
  • Dauern 1 bis 2 Tage an
  • manchmal werden sie von Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Schwindel begleitet

Therapie

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Die Behandlung der Dysmenorrhö im Jugendalter umfasst folgendes:

  • Prostaglandinsynthesehemmer (z.B. Ibuprofen 400 mg/4 h)
  • oder hormonelle Therapie mit oralen Kontrazeptiva, Spasmolytika, Naturheilmittel

Komplikationen

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Es sind keine Komplikationen bei der Dysmenorrhö im Jugendalter bekannt.


Zusatzhinweise

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?

Zum Thema Dysmenorrhö im Jugendalter liegen derzeit keine weiteren Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Dysmenorrhö im Jugendalter

Bearbeitungsstatus ?
  1. E. Mayatepek - Pädiatrie - Urban u. Fischer
  2. H.-G. Dörr, W. Rascher - Praxisbuch Jugendmedizin - Urban u. Fischer

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen