Duodenaldivertikel

Synonyme: Dünndarmdivertikel

Definition

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

allg. Divertikel

  • umschriebene Ausstülpung im Verdauungstrakt
  • bestehen entweder aus gesamter Wand (echte Divertikel) oder nur aus Ausstülpungen der Mucosa (Pseudodivertikel)
  • zB Duodenum, Kolon (häufigste), Ösophagus, Meckel-Diverikel im Ileum
  • oft multiple

Duodenaldivertikel

  • Divertikel des Zwölffingerdarms
  • Fehlbildung
  • meist parapapillär (Innenseite des duodenalen C)

Ätiologie

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Duodenaldivertikel sind erworbene Fehlbildungen.


Epidemiologie

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der Duodenaldivertikel sind derzeit keine Daten verfügbar.


Differentialdiagnosen

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Beim Duodenaldivertikel  sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Symptomatik?

Diagnostik

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung des Duodenaldivertikels sind relevant:

  • körperliche Untersuchung
  • Endoskopie
  • MDP

Klinik

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung des Duodenaldivertikels sind relevant:

  • meist asymptomatisch
  • Oberbauchschmerzen oder Schmerzen im Nabelgebiet, in den Rücken austrahlend
  • sogenannter Pancreaslinksschmerz
  • Aufstoßen

Therapie

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei Duodenaldivertikel umfassen:

  • nur nötig bei Komplikationen
  • Resektion des Divertikels mit Nahtverschluss der Bruchlücke
  • Antibiotikatherapie

Komplikationen

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Beim Duodenaldivertikel kommen folgende Komplikationen vor:

  • Entzündungen
  • Blutungen
  • Perforation
  • Stenose
  • Papillenstenose
  • Pancreatitis

Zusatzhinweise

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Beim Duodenaldivertikel besteht die Gefahr einer Verwechslung mit Ulcera duodeni (Ulcera immer in Bulbus duodeni, Divertikel nie!)


Literaturquellen

Duodenaldivertikel

Bearbeitungsstatus ?

Gerd Herold - Innere Medizin

Roche - Lexikon Medizin - Urban & Fischer

M. Müller - Chirurgie für Studium und Praxis

Jörg R. Siewert, F. Harder - Praxis der Viszeralchirurgie: Gastroenterologische Chirurgie - Springer

  • (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  • (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  • (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  • (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen