Divertikel der Speiseröhre

Synonyme: Ösophagusdivertikel

Definition

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Divertikel der Speiseröhre können unterteilt werden in:
  • Pulsionsdivertikel: Ausbuchtung der Ösophagusschleimhaut durch erhöhten intraluminalen Druck. Unterschieden werden:
  1. Hypopharynxdivertikel (Zenker- Divertikel):
    Pseudodivertikel an der Hypopharynxhinterwand innerhalb des Kilian- Dreiecks dorsal der oberen Ösophagusenge
  2. Epiphrenisches Divertikel:
    Im distalen Viertel der Speiseröhre dicht oberhalb des Zwerchfells lokalisiert
  • Traktionsdivertikel: Ausbuchtung der gesamten Ösophaguswand durch Zug von aussen
  • Funktionelle Divertikel:
    Passager auftretende Ösophaguswandausbuchtung

Ätiologie

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Ursachen von Divertikel der Speiseröhre sind:
  • funktionelle Divertikel: durch diffusen Spasmus z.B.

  • Traktionsdivertikel: durch Zug von aussen oder embryonale Fehlentwicklungen

  • Pulsionsdivertikel: durch einen erhöhten intraluminalen Druck kommt es zum Prolaps durch ein muskelschwaches Areal:

    1. Hypopharynxdivertikel:
      Funktionsstörung des oberen Ösophagussphinkter
    2. epiphrenisches Divertikel:
      chronische Funktionstörung des unteren Ösophagussphinkter



Epidemiologie

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Epidemiologie der Divertikel der Speiseröhre:
  • Hypopharynxdivertikel:
    häufigstes Ösophagusdivertikel (70%); meist bei älteren Männern
  • epiphrenale Divertikel:
    macht 10% der Ösophagusdivertikel aus

Differentialdiagnosen

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Informationen, die zur Diagnosestellung von Divertikel der Speiseröhre relevant sind:
  • Gurgelnde Geräusche hörbar nach Essen/ Trinken?
  • Druckschmerz?
  • Regurgitation?
  • Dysphagie?

Diagnostik

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Diagnostik von Divertikel der Speiseröhre:
  • Röntgenbreischluck
  • zusätzliche Manometrie bei epiphrenischen Divertikeln

Klinik

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?

Symptomatik von Divertikel der Speiseröhre:

Traktionsdivertikel: Meist asymptomatisch

Hypopharynxdivertikel:

  • Dysphagie
  • Regurgitation
  • Globusgefühl
  • selten Aspiration

Epiphrenisches Divertikel:

  • Regurgitation
  • Dysphagie
  • retrosternale Schmerzen

Therapie

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Therapeutische Möglichkeiten der Divertikel der Speiseröhre sind:
  • Traktionsdivertikel: nur in Ausnahmefällen therapiebedürftig
  • Hypopharynxdivertikel: Divertikulektomie oder Divertikulopexie (Fixierung nach oral); beides immer obligat mit zervikaler Myotomie; evtl. transorale endoluminale Spaltung der Schwellung
  • Epiphrenisches Divertikel: Abtragung durch linksseitige Thorakotomie ud extramuköse Myotomie

Komplikationen

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
Als Komplikationen von Divertikeln der Speiseröhre können auftreten:
  • Blutung
  • Perforation
  • Fistelausbildung

Zusatzhinweise

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen keine Zusatzhinweise zu Divertikel der Speiseröhre vor.


Literaturquellen

Divertikel der Speiseröhre

Bearbeitungsstatus ?
  • Siewert, R.P. Brauer - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag - 2007
  • Kurzlehrbuch Innere Medizin - Thieme Verlag - September 2007
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen