Diphtherie

Definition

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die Diphtherie stellt eine Infektionskrankheit dar, die durch eine Infektion der oberen Atemwege mit dem Gram-positiven Corynebacterium diphtheriae hervorgerufen wird. 

Ätiologie

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?
  • Der Erreger der Diphtherie ist das Corynebacterium diphtheriae.
  • Es handelt sich um eine Tröpfcheninfektion oder Schmierinfektion.
  • Die Inkubationszeit beträgt: 2-5 Tage.

Epidemiologie

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?
  • Durch die Impfung ist die Diphtherie sehr stark zurückgegangen.

Differentialdiagnosen

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Diphtherie sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Seit wann?
  • Fieber?
  • Tachykardie?
  • Kreislauf stabil?
  • Respiartorischen Symptome?

Diagnostik

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Diphtherie sind relevant:

  • ELEK-Test
  • PCR des Toxingens
  • Austrichpräparat

Klinik

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Die Diphtherie kann folgende klinische Merkmale zeigen:

  • Überwiegend auf Respiartiontrakt beschränkt
  • Keimverschleppung auf Ekzeme möglich
  • Ulzerationen mit gelblichgrauer Pseudomembran

Therapie

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei Diphtherie umfassen folgendes:

  • Antitoxingabe als Immunserum
  • Penicillin G oder Erythromycin

Komplikationen

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen der Diphtherie liegt derzeit keine weitere Information vor.


Zusatzhinweise

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die Diphtherie ist eine meldepflichtige Erkrankung.
  • Die Prophylaxe erfolgt durch Immunisierung.

Literaturquellen

Diphtherie

Bearbeitungsstatus ?
  1. Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M (2005) – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg
  2. http://www.rki.de/cln_162/nn_467470/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber__Mbl__Diphtherie.html#doc200720bodyText9>
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen