Desmoplastisches Trichoepitheliom

Synonyme: sklerosierendes epitheliales Hamartom

Definition

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?
  • Das desmoplastische Trichoepitheliom stellt einen Tumor im oberen u. mittleren Korium dar.
  • Es ist meist gutartig follikulär.

Ätiologie

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen hierzu keine Kenntnisse vor.


Epidemiologie

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?
  • Das desmoplastische Trichoepitheliom betrifft gehäuft jüngere Frauen.

Differentialdiagnosen

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Bei dem desmoplastischen Trichoepitheliom sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Wann ist die Hautveränderung erschienen? 
  • Lokalisation der Hautläsionen?  
  • Hat sich der Befund ausgebreitet? Verlauf?
  • Was für Beschwerden?  
  • Allergien?
  • Frühere Hauterkrankungen?
  • Bekannte Grunderkrankungen? 
  • Erkrankungen bei Angehörigen?
  • Medikamenteneinnahme?


Diagnostik

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?
Zur diagnostischen Abklärung des desmoplastischen Trichoepithelioms sind relevant:
- Anamnese
- Klinisches Bild 
- Histopathologie:
  • Epithelverbände mit Hornzysten
     -> haben keine Verbindung zurEpidermis
  • Epithelstränge 
    -> von hyalinem Kollagen umgeben
  • überschreitet nicht Niveau der Schweisdrüsen

Klinik

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Typisch für das desmoplastische Trichoepitheliom sind folgende klinische Merkmale:

  • 3-8 mm derbe Papel
  • erhabender Rand
  • nicht-ulzerierender Tumor
  • Wange, Kinnbereich
  • weißlich, gelbe Knoten
  • zentral genabelt
  • selten multiples Auftreten -> familiär
  • symmetrischer Aufbau

Therapie

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?
  • Die chirurgische Exzision ist die Therapie der Wahl bei dem desmoplastischen Trichoepitheliom.

Komplikationen

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen des desmoplastischen Trichoepithelioms liegt derzeit keine weitere Information vor.


Zusatzhinweise

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?

Zu dem desmoplastischen Trichoepitheliom liegen derzeit keine weitere Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Desmoplastisches Trichoepitheliom

Bearbeitungsstatus ?
  1. P.Fritsch Dermatologie und Venerologie für das Studium ( 1.Auflage 2009 ) - Springer, Berlin; 
  2. Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M (2005) – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg
  3. H. Kerl, C. Garbe, L. Cerroni, H.H. Wolff (2003) - Histopathologie der Haut – Springer, Berlin, Heidelberg, New York
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen