Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Mykobakterien)

Lepromatöse Lepra

Die Lepra ist eine durch Mycobacterium leprae hervorgerufene entzündliche Erkrankung der peripheren Nerven mit Störungen der Sensibilität und motorischen Funktion, v.a. im Rahmen der tuberkuloiden Lepra. → Zum Krankheitsbild Lepromatöse Lepra

Tuberculosis cutis colliquativa

subkutane, zu Einschmelzungen und Fisteln führende, postprimäre, subakute Tuberkuloseform bei normerger Reationslage des Organismus → Zum Krankheitsbild Tuberculosis cutis colliquativa

Erythema induratum Bazin

Unter Erythema induratum Bazin versteht man eine granulomatöse Entzündung der Gefäße des Unterhautfettgewebes bei Tuberkulose. → Zum Krankheitsbild Erythema induratum Bazin

Lupus vulgaris

Der Lupus vulgaris ist eine chronische Infektionskrankheit (Hauttuberkulose), welche zumeist die äußere Haut und die Mundschleimhaut befällt. → Zum Krankheitsbild Lupus vulgaris

Schwimmbadgranulom

Schmerzlose Granulome als Folge beim Baden entstandener (mikro)traumatischer, durch Mycobacterium marinum infizierter Hautschädigungen → Zum Krankheitsbild Schwimmbadgranulom