Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Vaskulitis der kleinen Gefäße)

Wegener-Granulomatose

Die Wegenersche Granulomatose ist eine nekrotisierende Vaskulitis kleiner bis mittelgroßer Gefäße Sie geht mit Bildung ulzerierender Granulome (nicht verkäsend) im Respirationstrakt einher. Betroffen sind Nase, NNH, Mittelohr, Oropharynx und Lunge in 80% d.Fälle mit Nierenbeteiligung (Glomerulonephritis, Mikroaneurysmen) → Zum Krankheitsbild Wegener-Granulomatose

Urticaria-Vaskulitis

chronisch entzündliche Erkrankung mit rezidivierendem Verlauf, die sich klinisch durch urtikarielle Papeln sowie Angioödeme kennzeichnet die urtikarielle Papel persistiert im Gegensatz zur Quaddel (Persistenz von Stunden) ortstreu über mehrere Tage → Zum Krankheitsbild Urticaria-Vaskulitis

Vasculitis allergica

Entzündlicher Prozess der kutanen Arterien durch Immunreaktion. → Zum Krankheitsbild Vasculitis allergica

Churg-Strauss-Granulomatose

Die Churg-Strauss-Granulomatose stellt eine Vaskulititis der kleinen Gefäße dar, mit Bildung nicht verkäsender Granulome und Infiltration von eosinophilen Granulozyten. → Zum Krankheitsbild Churg-Strauss-Granulomatose

Purpura Schönlein-Henoch

Die Purpura Schoenlein - Henoch ist eine immunologisch vermittelte Vaskulitis der kleinen Blutgefäße mit Leukoyzteninfiltration. Sie betrifft Haut, Gelenke, Darm und Niere und hat einen hämorrhagischen Charakter an Haut und Schleimhäuten. → Zum Krankheitsbild Purpura Schönlein-Henoch