Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Funktionelle Angiopathien)

Erythema faciale perstans

Bei dem Erythema faciale perstans handelt es sich um eine symmetrische, persistierende Gesichtsröte. → Zum Krankheitsbild Erythema faciale perstans

Cutis marmorata

Die Cutis marmorata stellt eine netzartige Hautzeichnung bei Erweiterung von Gefäßplexus unter der Haut dar. → Zum Krankheitsbild Cutis marmorata

Raynaud-Syndrom

Als Raynaud-Syndrom bezeichnet man eine Erkrankung die mit ischämischen Attacken der Finger einhergeht und primär oder sekundär auftreten kann. → Zum Krankheitsbild Raynaud-Syndrom

Erythema e pudore

anfallsartig auftretende, emotionell verursachte Erytheme → Zum Krankheitsbild Erythema e pudore

Morbus Raynaud

Primäres Raynaud Syndr.: durch Kälte /Emotionen auseglöst schmerzhafte Vasospasmen der Finger mit Ischämie max. 30 min Dauer Sekundäres Raynaud Syndr.: organischer Befall der Digitalarterien bei versch. Grunderkrankungen: Kollagenosen, Vaskulitiden, Vibrationsschäden, Pharmaka (ß-Blocker, Ergotamin u.a.),Hämatologische/Onkologische Erkrankungen → Zum Krankheitsbild Morbus Raynaud