Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Frontal fibrosierende Alopezie
  • Lichen ruber capillitii (Lichen ruber follicularis capitis, Lichen ruber planus der Kopfhaut)
  • Pseudopelade
  • Vernarbende bzw. atrophisierende Alopezie beim chronisch-diskoiden Lupus erythematodes
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Vernarbende und atrophisierende Alopezien)

Frontal fibrosierende Alopezie

Die frontal fibrosierende Alopezie, erstmal beschrieben von Kossard ist eine Form des vernarbenden Haarausfalls, bei der Stirnhaare vermehrt ausfallen. Die frontal fibrosierende Alopezie tritt am häufigsten bei Frauen nach der Menopause auf. → Zum Krankheitsbild Frontal fibrosierende Alopezie