Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Entzündliche Erkrankungen)

Pityriasis rosea

Die Pityriasis rosea ist eine akute entzündliche Dermatose mit Entstehung von Primärplaques u. Exanthemen, die spontan abheilt. → Zum Krankheitsbild Pityriasis rosea

Eosinophile pustulöse Follikulitis

Die eosinophile pustulöse Follikulitis ist eine Dermatose, welche durch aggregierte Pusteln, die zahlreiche Eosinophile enthalten, und Bluteosinophilie gekennzeichnet ist. → Zum Krankheitsbild Eosinophile pustulöse Follikulitis

Erythema faciale perstans

Bei dem Erythema faciale perstans handelt es sich um eine symmetrische, persistierende Gesichtsröte. → Zum Krankheitsbild Erythema faciale perstans

Acrodermatitis continua suppurativa

Bei der Acrodermatitis continua suppurativa handelt es sich um eine progrediente, sterile Pustelerkrankung der Akren, die nach längerem Bestehen zur Atrophie von Haut, Nägeln und distalen Phalangen führen kann. → Zum Krankheitsbild Acrodermatitis continua suppurativa

Eosinophile Zellulitis

Die eosinophile Zellulitis ist eine akut beginnende entzündliche, chronisch-rezidivierende Hauterkrankung mit eosinophilenreichen Infiltraten und z.T. Ausbildung granulomatöser Herde. → Zum Krankheitsbild Eosinophile Zellulitis