Chronische viszerale Minderdurchblutung

Definition

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Die chronische viszerale Minderdurchblutung ist ein arterieller thrombotischer Verschluss umd entwickelt sich aus arteriosklerotisch veränderten Gefäßen


Ätiologie

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen der chronischen viszeralen Minderdurchblutung sind:

  • entwickelt sich aus arteriosklerotisch veränderten Gefäßen
  • meist sind alle drei Hauptgefäße mitbetroffen

Epidemiologie

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Daten zur Epidemiologie der chronischen viszeralen Minderdurchblutung vor.


Differentialdiagnosen

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Relevante Informationen zur Diagnosestellung der chronischen viszeralen Minderdurchblutung sind:

  • Inspektion
  • Auskultation
  • Palpation
  • Schmerzen, evtl. epigastrisch?
  • abdominales Gefäßgeräusch?
  • Gewichtsabnahme?
  • leichte Koliken?

Diagnostik

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Diagnostik der chronischen viszeralen Minderdurchblutung:

  • die abdominalen Schmerzen, im Sinne von leichten postprandialen Koliken (Angina abdominalis), treten intermittierend auf
  • sie manifestieren sich häufig epigastrich und können nach Verbesserung der kollateralen Zirkulation verschwinden
  • es findet sich auch oft eine vom Grad der Ausdehnung der Mangeldurchblutung abhängige Malabsorption

Klinik

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Symptomatik der chronischen viszeralen Minderdurchblutung:

  • typischerweise Schmerzen
  • Gewichtsabnahme
  • gelegentlich ein abdominales Gefäßgeräusch

Therapie

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Therapeutische Möglichkeiten der chronischen viszeralen Minderdurchblutung sind:

  • chirurgisch stehen verschiedene Therapiemöglichkeiten zur Auswahl (je nach Abklärungsresultaten)
  • Thrombendarteriektomie
  • Gefäßreimplantation bei proximalen Stenosen oder Bypass-OP´s

Komplikationen

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Informationen zu Komplikationen der chronischen viszeralen Minderdurchblutung vor.


Zusatzhinweise

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen keine Zusatzhinweise zur chronischen viszeralen Minderdurchblutung vor.


Literaturquellen

Chronische viszerale Minderdurchblutung

Bearbeitungsstatus ?
  1. Berchtold – H.-P. Bruch, O. Trentz – Chirurgie – Urban u. Fischer
  2. V. Schumpelick, N. Bleese, U. Mommsen – Kurzlehrbuch Chirurgie – Thieme Verlag
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen