Chorioideremie

Definition

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • Chorioideremie: Atrophie der Chorioidea, die u.a. zur Nachtblindheit führt

Ätiologie

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • Chorioideremie ist genetisch bedingt.

Epidemiologie

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • Beginn der Chorioideremie: frühes Jugendalter

Differentialdiagnosen

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Chorioideremie sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Ist der Betroffene nachtblind?
  • Ist das Gesichtsfeld eingeschränkt?

Diagnostik

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Chorioideremie sind relevant:

  • klinische Diagnosestellung
  • Spaltlampe
  • Elektroretinogramm (sehr verändert)
  • Ophthalmoskopie

Klinik

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?

Die Chorioideremie kann eine oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

  • Atrophie der Chorioidea
  • Betroffener: nachtblind
  • eingeschränktes Gesichtsfeld (konzentrisch)
  • u.a. verändertes Pigmentepithel

Therapie

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • bei Chorioideremie existiert keine Therapieoption

Komplikationen

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • Gefahr der Erblindung bei Chorioideremie

Zusatzhinweise

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  • weitere Differenzialdiagnose bei Chorioideremie: hohe Myopie

Literaturquellen

Chorioideremie

Bearbeitungsstatus ?
  1. Sachsenweger, M (2003) - Duale Reihe Augenheilkunde - Thieme Verlag, Stuttgart (Seite 181, 286-287)
  2. Lang, GK (2004) - Augenheilkunde - Thieme Verlag, Stuttgart (Seite 219 f)
  3. Grehn, F (2006) - Augenheilkunde - Springer Medizin Verlag, Heidelberg (Seite 220, 444)
  • (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer
  • (2009) Dahlmann C - Crashkurs Augenheilkunde - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Schmidt D - Tipps und Tricks für den Augenarzt, Problemlösungen von A – Z - Springer Verlag
  • (2008) Lang, G.K - Augenheilkunde - Thieme Verlag
  • (2008) Kanski J - Klinische Ophthalmologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer Verlag, Berlin
  • (2003) Sachsenweger M - Augenheilkunde - Thieme
  • (2001) Augustin A - Augenheilkunde - Springer

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Augenheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen