Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Nierentumoren)

Maligne Nierentumoren

Das Nierenzellkarzinom ist der häufigste maligne Nierentumor im Erwachsenenalter und besteht aus einer malignen Entartung des Nierenparenchyms. Weitere seltene maligne Nierentumoren: [3] Klarzellige Sarkome Rhabdoider Tumor Osteosarkom Malignes fibröses Histiozytom Synoviales Sarkom → Zum Krankheitsbild Maligne Nierentumoren

Mischtumoren der Niere

Mischtumore der Niere sind in erster Linie embryonale Nierentumore des Kindesalters und dazugehörige Subklassifizierungen: Stockholm-Klassifzierung (2002) der Mischtumore in der Niere im Kindesalter: Niedrige Malignität: Mesoblastisches Nephrom Zystisches, partiell differenziertes Nephroblastom Komplett nekrotisches Nephroblastom Standardrisikotyp: Nephroblastom - epithelialer Typ Nephroblastom - stromareicher Typ Nephroblastom - Mischtyp Nephroblastom - regressiver Typ Nephroblastom mit fokaler Anaplasie Hohe Malignität: Nephroblastom - blastereicher Typ Nephroblastom mit diffuser Anaplasie Klarzellsarkom der Niere (CCSK) Rhabdoidtumor der Niere (MRTK) → Zum Krankheitsbild Mischtumoren der Niere