Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Lymphangiom (Lymphangioma circumscriptum cysticum, Lymphangioma cavernosum subcutaneum)
  • Orales Hämangiom (Hämangiom der Mundhöhle, Blutschwamm der Mundhöhle)
  • Papillom (benigner epithelialer Tumor, Plattenepithelpapillom)
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Entzündliche Hyperplasien und gutartige Neoplasien der Mundhöhle)

Orales Hämangiom

Das Hämangiom der Mundhöhle ist ein relativ seltenes, jedoch benignes Gefäßgeschwulst. → Zum Krankheitsbild Orales Hämangiom

Papillom

gutartiger fibro-epithelialer Tumor der Haut oder Schleimhaut → Zum Krankheitsbild Papillom

Lymphangiom

Bei einem Hämangiom handelt es sich um einen meist angeborenen, gutartigen, von Lymph- bzw. Blutgefäßzellen ausgehenden Tumor. Die Einteilung erfolgt in kavernöses Lymphangiom zystisches Lymphangiom kapilläres Lymphangiom → Zum Krankheitsbild Lymphangiom