Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Erkrankungen der Speiseröhre)

Divertikel der Speiseröhre

Divertikel der Speiseröhre können unterteilt werden in: Pulsionsdivertikel: Ausbuchtung der Ösophagusschleimhaut durch erhöhten intraluminalen Druck. Unterschieden werden: Hypopharynxdivertikel (Zenker- Divertikel):Pseudodivertikel an der Hypopharynxhinterwand innerhalb des Kilian- Dreiecks dorsal der oberen Ösophagusenge Epiphrenisches Divertikel:Im distalen Viertel der Speiseröhre dicht oberhalb des Zwerchfells lokalisiert Traktionsdivertikel: Ausbuchtung der gesamten Ösophaguswand durch Zug von aussen Funktionelle Divertikel:Passager auftretende Ösophaguswandausbuchtung → Zum Krankheitsbild Divertikel der Speiseröhre

Achalasie

Die Achalasie ist gekennzeichnet durch ein Ausbleiben der schluckreflektorischen Erschlaffung des Ösophagus-Sphinkters, aufgrund einer Degeneration des Plexus myentericus. → Zum Krankheitsbild Achalasie

Spontanruptur des Ösophagus

Ruptur bei plötzlicher Druckerhöhung im distalen Ösophagus meist durch explosionsartiges Erbrechen → Zum Krankheitsbild Spontanruptur des Ösophagus

Dysphagia lusoria

Die Dysphagia lusoria ist gekennzeichnet durch: Dysphagie infolge eines Druckes auf die Speiseröhre durch eine Arteria lusoria Fehlabgangs der Arteria subclavia dextra → Zum Krankheitsbild Dysphagia lusoria