Bakterielle Konjunktivitis

Synonyme: Bindehautentzündung

Definition

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Die bakterielle Konjunktivitis ist eine Entzündung der Bindehaut, hervorgerufen durch eine bakterielle Infektion, die sich mitunter durch ein eitriges Sekret äußert.


Ätiologie

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen der bakteriellen Konjunktivitis:

  • Spezifische Expositionen im Lebensverlauf
  • Schmierkontakte
  • Nasenhygiene
  • Endemisches Auftreten z.B. in Gruppenzusammenküften

Epidemiologie

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der bakteriellen Konjunktivitis liegen zur Zeit keine Daten vor.


Differentialdiagnosen

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Bei einer bakteriellen Konjunktivitis sind folgende Informationen von Bedeutung::

  • Brennen?
  • Fremdkörpergefühl? Sandkorngefühl?
  • zähe, schmierige Sekretion?
  • Schnupfen?
  • Kontaktlinsen?
  • Schwimmbadbesuch?

Diagnostik

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der bakteriellen Konjunktivitis sind relevant:

  • Abstrich
  • Inspektion
  • helle, periphere, konjuntivale Injektion: harmlos
  • tiele, livide, purpurrote, ziliale Injektion: intraokuläre Beteiligung

Klinik

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Die bakterielle Konjunktivitis kann eine oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

Gefährliche Verlaufe

  • Gonokokken: Neugeborene
  • Chlamydien: 5-8 Tage postpartal - Pneumonie
  • Pseudomonas aeruginosa: Kontaktlinsenträger
  • Herpes zoster: Kornealbefall

Harmlose Verläufe

  • Adnenoviren: Nase-Hand-Auge-Schmierinfektion, Überdruck-Schneuzen

Therapie

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei bakterieller Konjunktivitis umfassen folgendes:

  • Gentamycin 0,3%: 4-6 x 1 Trpf. in schweren Fällen stündlich; 2-3 x ein Salbenstrang von 5-10 mm nicht länger als 14 Tage
  • Ofloxacin Salbe: 3 x1 Streifen, bei Chlamydien 5 x 1 Streifen
  • Kanamycin: alle 2-3 Stunden 1 Trpf.; 3-4 stündlich ein Salbenstrang von 10 mm
  • bei Neugeborenen intravenöse Therapie

Komplikationen

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Es sind keine Komplikationen einer bakteriellen Konjunktivitis bekannt.


Zusatzhinweise

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur bakteriellen Konjunktivitis liegen folgende Zusatzhinweise vor:

  • Zunahme von Resistenzen seit den 90er Jahren

Literaturquellen

Bakterielle Konjunktivitis

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer
  2. (2009) Dahlmann C - Crashkurs Augenheilkunde - Urban & Fischer, Elsevier
  3. (2008) Schmidt D - Tipps und Tricks für den Augenarzt, Problemlösungen von A – Z - Springer Verlag
  4. (2008) Lang, G.K - Augenheilkunde - Thieme Verlag
  5. (2008) Kanski J - Klinische Ophthalmologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer, Elsevier
  6. (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer Verlag, Berlin
  7. (2003) Sachsenweger M - Augenheilkunde - Thieme
  8. (2001) Augustin A - Augenheilkunde - Springer

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen