Auriculotemporales Syndrom

Synonyme: gustatorisches Schwitzen, gustatorische Hyperhidose, Frey-Syndrom, Geschmacksschwitzen, ATS

Definition

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

Abnorm ausgeprägtes Schwitzen im Parotisbereich, das während der Einnahme von Speisen ausgelöst wird.


Ätiologie

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

"Kurzschluss von Fasern der Geschmacksnerven mit denen der Schweißdrüsen"

  • Fehlgeleitete Regeneration vegetativer, parasympathischer Nervenimpulse (Chorda tympani/N.facialis->Speichelsekretion) nach operativen Eingriffen im Parotisbereich oder aber auch durch Geburtstrauma oder Kiefergelenkfraktur

Epidemiologie

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?
  • Schweißausbrüche im Ausbreitungsgebiet des Nervs?
  • Schmerzen bei der Nahrungsaufnahme?
  • Kribbeln?
  • Hört das Schwitzen nach Beendigung der Mahlzeit auf?
  • Operationen in den letzten Monaten (Facelift)?
  • Sensibilitätsstörungen?
  • Kiefergelenkfraktur?

Diagnostik

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?
  • Diagnosesicherung durch klinisches Bild und Anamnese

Klinik

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?
  • Hautrötung
  • Schweißabsonderung durch gustatorische Reize wie Kauen, Abbeißen, Schmecken im Wangenbereich
  • Schwellungsgefühl
  • Hautbrennen

Therapie

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?
  • Botulinum- A -Toxin (intradermale Applikation)

Komplikationen

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Auriculotemporales Syndrom

Bearbeitungsstatus ?
  1. www.medeco.de
  2. zm-online: Neue Therapie für das Frey-Syndrom (2003)

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen