Untergeordnete Krankheitsgruppen

 
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Die Optik des Auges und ihre Störungen)

Astigmatismus

Der Astigmatismus beschreibt Wölbungsanomalien der Kornea, durch die Punkte z.B. als Linien wahrgenommen werden. → Zum Krankheitsbild Astigmatismus

Akkommodationsspasmus

Der Akkomodationsspasmus ist ein Ziliarmuskelkrampf → Zum Krankheitsbild Akkommodationsspasmus

Hyperopie

Bei der Hyperopie besteht eine Diskrepanz zwischen Achsenlänge und Brechkraft des Auges. Parallel einfallende Lichtstrahlen treffen sich hinter der Netzhaut. → Zum Krankheitsbild Hyperopie

Anisometropie

Die Anisometropie ist eine Differenz der Brechkraft beider Augen → Zum Krankheitsbild Anisometropie

Akkommodationslähmung

Die Akkommodationslähmung (auch Zykloplegie) äußert sich durch eine Unfähigkeit scharf zu sehen infolge einer Fehlfunktion der Musculus ciliaris. Die Akkomodationslähmung kann pathologisch bedingt oder im Rahmen diagnostischer Maßnahmen notwendig sein. → Zum Krankheitsbild Akkommodationslähmung