Aseptische Osteonekrosen

Synonyme: Idiopathische kindliche Hüftkopfnekrose, Morbus Legg-Calvé-Perthes, Morbus Perthes, Aseptische Hüftkopfnekrose, Juvenile Hüftkopfnekrose

Definition

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Bei der aseptischen Osteonekrose handelt es sich um eine aseptische Knochennekrose des kindlichen Hüftkopfes


Ätiologie

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

bei der aseptischen Osteonekrose werden diskutiert:

  1. Ein vaskuläres Risiko durch eine subkritische Gefäßversorgung im Prädilektionsalter
  2. Konstitutionelle Einflüsse
  3. Mögliche mehrzeitige Knocheninfarkte

Ein retardiertes Knochenalter ist oft gemeinsamer Faktor


Epidemiologie

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?
  • Knaben:Mädchen→ 4:1
  • Meist 4-8jährige Knaben
  • In 15% der Fälle einer aseptischen Osteonekrose beidseitiges Vorkommen

Differentialdiagnosen

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Anamneseerhebung einer aseptischen Osteonekrose ist zu beachten:

  • Knie- oder Hüftschmerz? (Ruhe-, Belastungs-, Anlaufschmerz)
  • Hinken?
  • Lauffaulheit? Ermüdbarkeit?
  • Remissionen, Schmerzintervalle
  • Familiäres Vorkommen?
  • Infekt?

Diagnostik

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung einer aseptischen Osteonekrose sind relevant:

  • Inspektion 
  1. Konstitution
  2. Gangbild 
  3. Muskelatrophien
  • Palpation
  1. Leistendruckschmerz
  2. Beckenfehlstellung 
  • Funktionsprüfung
  1. Gelenkbeweglichkeit nach Neutral-Null-Methode
  2. Bewegungseinschränkung, -schmerz (Innenrotation und Abduktion zuerst eingeschränkt)
  • MRT
  • Röntgen a.p. und Lauenstein
  • Morphometrie
  • Labordiagnostik
  • Sonographie (Erguss)
  • Arthrographie
  • Szintigraphie

Klinik

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Bei der aseptischen Osteonekrose sind eine oder mehrere der folgenden Symptome vorhanden:

  • Unklare Hüftgelenkbeschwerden
  • Schmerzhafte, eingeschränkte Abduktion und Innenrotation
  • Hinkender Gang
  • Knieschmerz

Therapie

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?
  • Konservatie Therapie bei aseptischen Osteonekrosen:
  1. Medikamentös: NSAP, Analgetika
  2. Physiotherapie
  3. Belastungsreduktion
  • Operative Therapie bei aseptischen Osteonekrosen:
  1. Femurseitige Operationsverfahren
  2. Beckenseitige Operationsverfahren

Komplikationen

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Es sind keine Komplikationen bei einer aseptischen Osteonekrose bekannt.


Zusatzhinweise

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?

Zur aseptischen Osteonekrose sind derzeit keine weiteren Zusatzhinweise vorhanden.


Literaturquellen

Aseptische Osteonekrosen

Bearbeitungsstatus ?
  1. AWMF Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) und des Berufsverbandes der Ärzte für Orthopädie (BVO)
  2. Krämer, Grifka (2007) - Orthopädie Unfallchirurgie - Springer, Heidelberg
  3. Berchtold (2008) - Chirurgie - Elsevier, München

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen