Angina Plaut-Vincenti

Synonyme: Fusotreponematose

Definition

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Die Angina Plaut-Vincenti ist eine meist einseitige, endogene Entzündung durch Mischinfektion einer Tonsilla palatina mit Treponema vincentii und Fusobacterium nucleatum.


Ätiologie

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Ursache der Angina Plaut-Vincenti ist eine endogene Infektion. Begünstigt durch

  • Störungen der normalen Mundflora
  • Schwächung des Immunsystems

Epidemiologie

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Die Angina Plaut-Vincenti betrifft überwiegend junge Erwachsene.


Differentialdiagnosen

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Zur Angina Plaut-Vincenti ist wichtig zu wissen:

  • (meist einseitige) Schluckbeschwerden?
  • Halsschmerzen?
  • meist keine oder nur geringe allgemeine Krankheitszeichen wie Fieber, Übelkeit?

Diagnostik

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Angina Plaut-Vincenti ist relevant:

  • Anamnese
  • Inspektion: Einseitige geschwollene und gerötete Tonsille mit Belägen und/oder Ulcera, die auf die Umgebung übergreifen können.
  • Palpation: Einseitig geschwollene Halslymphknoten
  • Nachweis von Fuso- und Schraubenbakterien aus Abstrich.
  • ggf. Biopsie bei Verdacht auf Malignom.

Klinik

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?
  • Normalerweise Ausheilung nach 1 bis 2 Wochen
  • Allgemeine Krankheitssymtome eher gering ausgeprägt bei teilweise eindrucksvollem Befund.
  • Feuchtwarmes Klima und Immunsschwäche begünstigen die Ausweitung zu einer destruirenden Entzündung.

Therapie

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Therapeutische Möglichkeiten der Angina Plaut-Vincenti sind:

  • Ätzen der Ulcera mit 10% Silbernitrat oder 5% Chromsäure
  • Antibiose mit oralen Penicillin, alternativ z.B. Clindamycin, Tetracycline

Komplikationen

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?

Nachweis der Erreger der Angina Plaut-Vincenti aus gram- oder fuchsingefärbten Orignalpräparat.


Literaturquellen

Angina Plaut-Vincenti

Bearbeitungsstatus ?
  1. Arnold/Ganzer: Chekliste Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Georg Thieme Verlag, Stuttgart. 2005
  2. Uwe Groß: Kurzlehrbuch Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie. Georg Thieme Verlag, Stuttgart. 2006
  • (2008) Zener H - Praktische Therapie von HNO Krankheiten, Operationsprinzipien, konservative Therapie, Chemo- und Radiochemotherapie, Arzneimittel- und physikalische Therapie,Rehabilitation - Schattauer Verlag
  • (2007) Boenninghaus H, Lenarz T - Hals-Nasen-Ohren Heilkinde - Springer Verlag
  • (2003) Werner, Lippert - HNO-Heilkunde, Farbatlas zur Befunderhebung, Differenzialdiagnostik und Therapie - Schattauer
  • (2001) Westhofen M - Hals-Nasen-Ohrenheilkunde systematisch - UNI-MED Verlag AG
  • (1990) Ganz Herausgegeben - Lehrbuch Hals-Nasen-Ohren Heilkunde - Walter De Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen