Angeborene Muskelkontrakturen

Definition

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Die angeborene Muskelkontraktur ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates.

Allg. Kontraktur:

  • Bewegungseinschränkung eines Gelenks, die aktiv und passiv zu überwinden ist
  • es besteht eine teilweise Gelenksteife
  • nur mehr oder weniger großer Sektor des normalen Bewegungsumfanges
  • zB bei muskulärem Schiefhals (Verkürzung des M- sternocleidomastoideus) oder angeborenen Klumpfuß
  1. muskuläre (bleibende Verkürzungen und Schrumpfungen von Muskeln und Sehnen)
  2. fibröse
  3. arthrogene
  4. ossäre
  5. dermatogene
  6. angeborene

Ätiologie

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Diese Muskelkontrakturen sind angeboren.


Epidemiologie

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen zur Zeit keine epidemiologischen Daten zu angeborenen Muskelkontrakturen vor.


Differentialdiagnosen

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Wichtige zu erfragende Informationen der angeborenen Muskelkontrakturen sind:

  • Symptomatik?
  • Traumata?

Diagnostik

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Die Diagnostik wird momentan überarbeitet und steht in Kürze zur Verfügung.


Klinik

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Die Symptome der angeborenen Muskelkontrakturen sind:

  • Bewegungseinschränkung
  • gestörte Gelenkentwicklung
  • Gelenkluxation

Therapie

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten der angeborenen Muskelkontrakturen umfassen:

  • physikalische Therapie
  • Krankengymnastik
  • ggf operative Korrektur

Komplikationen

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen zur Zeit keine Informationen über Komplikationen bei Muskelkontrakturen vor.


Zusatzhinweise

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen keine Zusatzinformation zu angeborenen Muskelkontrakturen vor.


Literaturquellen

Angeborene Muskelkontrakturen

Bearbeitungsstatus ?
  • Helmut Rössler, Wolfgang Rüther - Orthopädie und Unfallchirurgie - Elsevier, Urban & Fischer
  • Jürgen Krämer, Joachim Grifka - Orthopädie, Unfallchirurgie - Springer
  • Mark Buchta - Das Hammerexamen: Repetitorium für den 2. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung - Elsevier, Urban & Fischer
  • (2009) Niethard F, Pfeil J - Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2010) Wülker Nikolaus - Taschenlehrbuch Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2005) Rössler H, Rüther Wolfgang - Orthopädie und Unfallchirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (1998) Krämer J, Grifka J, Hedtmann A, Krämer R - Orthopädie - Springer
  • (1996) Zippel H - Orthopädie systematisch - Uni Med. Verlag AG
  • (1989) Weber U., Zilch H - Orthopädie mit Repetitorium - Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen