Akutes Lungenversagen

Synonyme: ARDS, Adult Respiratory Distress Syndrome

Definition

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Das akute Lungenversagen ist definiert als akute respiratorische Insuffizienz bei vorher lungengesunden Patienten durch pulmonale Schädigung

Definition nach American- European, Consensus Conference on ARDS:

  • akuter Beginn
  • PaO2/ FiO2 < 200mmHg
  • Röntgen-Thorax: bilaterale diffuse Infiltrate
  • Ausschluss Linksherzinsuffizienz/ linksartriale Hypertonie: PAWP (pulmonalarteriolärer Verschlussdruck) <18 mmHg

Ätiologie

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Akutes Lungenversagen kann folgende Ursachen haben:

pulmonale Ursachen:

  • Aspiration von Mageninhalt
  • Aspiration von Süß-/Salzwasser
  • Inhalation toxischer Gase(z.B.NO2, Rauchgase u.a.)
  • Inhalation von hyperbarem Sauerstoff
  • Intoxikation mit Narkotika u.a.
  • beatmungspflichtige Pneumonien
  • Lungenkontusion
  • Lungentransplantation

extrapulmonale Ursachen:

  • Sepsis
  • Polytrauma und Fettembolie (häufig)
  • Verbrennung
  • Schock, Massentransfusion
  • Verbrauchskoagulopathie
  • akute Pankreatitis
  • Knochenmark- und Stammzeltransplantation

Epidemiologie

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Akutes Lungenversagen hat eine Inzidenz von 5-50 : 100000/Jahr.


Differentialdiagnosen

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Beim akuten Lungenversagen sollten folgende Dinge Fremddiagnostisch abgeklärt werden:

  • Magensaftaspiration wahrscheinlich?(OP Komplikation?)
  • Ertrinkungsunfall?
  • Gas-/ Verbrennungsunfall?
  • Intoxikation?
  • vorhergehende Infektion → Sepsis?
  • Pankreatitis?

Diagnostik

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Folgende diagnostische Methoden werden beim akuten Lungenversagen genutzt:

  • Röntgen- Thorax: diffuse beidseitige Lungenverschattungen ohne Hinweis auf kardiales Lungenödem
  • Echo: Ausschluss Linksherzinsuffizienz
  • Lufu: Compliance + Diffusionskapazität↓, BGA
  • weitere Kriterien: Vorhandensein eines Auslösefaktors, Therpapierefraktäre arterielle Hypoxämie

Klinik

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Das akuten Lungenversagens kann eines oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

3 Stadien:

  1. Hypoxämie + Hyperventilation mit respiratorischer Alkalose
  2. zunehmende Atemnot, beginnende Röntgenveränderungen der Lunge
  3. respiratorische Globalinsuffizienz (Hypoxämie+ Hyperkapnie), respiratorische Azidose, zunehmende Röntgenveränderungen

Verlauf in 3 Stadien:

  • exsudative Phase: interstitielles Lungenödem, gesteigerter Kapillarpermeabilität
  • Intermediärphase:(2-7Tage) verminderte Surfactant- Bildung, alveoläres Lungenödem, Bildung hyaliner Membranen, Mikroatelektasen, oft Beginn einer zusätzlichen Pneumonie
  • Proliferative Phase:(bis zu mehreren Wochen) Ausbildung einer Lungenfibrose, Endothelproliferation der Alveolarkapillaren: Perfusions- und Diffusionsverschlechterung

Therapie

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie des akuten Lungenversagens umfasst:

kausal: Beseitigung der auslösende Ursache

symptomatisch:

  • maschinelle Beatmung: druckkontrolliert mit hohem PEEP (9-12mbar), niedriges Atemzugvolumen (6ml/kg Kg), niedriges Tidalvolumina, möglichst niedriger Spitzendruck
  • frühzeitige Lagerungstherapie (Wechsellage, Rotationsbett, Bauchlage)
  • Optimierung der Bronchialtoilette: endotracheales Absaugen wenn nötig, geschlossene Absaugsysteme
  • Optimierung O2- Transport (Hämoglobin, HZV)
  • evtl. Flüssigkeitsrestriktion- oder Ausschwemmung aus der Lunge
  • extrakorporale Verfahren des Gasaustausches: extrakorporale CO2- Elimination, intravaskulärer Oxygentor
  • evtl. Surfactant- Applikation

Komplikationen

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Akutes Lungenversagen führt oft zum Tod des Patienten:

  • Letalität: 50-70%
  • häufigsten Todesursachen: Sepsis, Multiorganversagen, selten respiratorische Insuffizienz allein

Zusatzhinweise

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?

Zum akuten Lungenversagen liegen momentan keine Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Akutes Lungenversagen

Bearbeitungsstatus ?
  1. Gerd Herold- Innere Medizin 2008- Herold
  2. H.-P. Bruch, O.Trentz- Berchthold Chirurgie 5.Auflage- Elsevier Urban& Fischer Verlag
  • (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  • (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  • (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  • (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen