Akute Paronychie

Definition

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Die akute Paronychie stellt eine Entzündung des Nagelfalzes dar.


Ätiologie

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der akuten Paronychie sind:

  • Meist bakteriell
  • Seltener Herpes-simplex-Viren

Epidemiologie

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemilogie der akuten Paronychie sind derzeit keine Daten verfügbar.


Differentialdiagnosen

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Bei der akuten Paronychie sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Seit wann?
  • Läisonen als Eintrittspforte?

Diagnostik

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die Diagnosesicherung ist in der Regel klinisch möglich.

Klinik

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Die akute Paronychie charakterisiert sich durch folgende Merkmale:

  • Rötung und schmerzhafte, eitrige Einschmelzung des Nagelpfalzes
  • Feste Blase = Bulla repens, die durch dicke Hornschicht nicht platzen kann
  • Von Entzündungshof umgeben

Therapie

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei der akuten Paronychie umfassen folgendes:

Systemische Behandlung:

  • Cefalexin 3-4 x 0.5-1 g p.o.; Kinder bis 12 J.: 25-50 mg/kg/d in 2-4 Einzeldosen, max. 100mg/d

Topische Behandlung:

  •  Stichinzision
  • Feuchte Verbände mit Chinosol

Bei HSV-Infektion keine Inzision, sondern Antivirale Behandlung


Komplikationen

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Bei der akuten Paronychie kommen folgende Komplikationen vor:

  • Nageldystrophie
  • Nagelablösung

Zusatzhinweise

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?

Zu der akuten Paronychie liegen derzeit keine weitere Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Akute Paronychie

Bearbeitungsstatus ?
  1. Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M (2005) – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg
  2. Ruß A - Arzneimittel pocket 2008 - Börm Bruckmeier Verlag, Grünberg
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen