Akute Bronchitis

Synonyme: Akute Entzündung der Bronchien, akute Bronchialentzündung, akute Entzündung der Bronchialschleimhaut

Definition

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Die akute Bronchitis ist eine vorwiegend durch Viren ausgelöste, entzündliche Erkrankung der Bronchien.


Ätiologie

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen für eine akute Bronchitis sind:

  • >90% der Fälle: virale Infektionen (z.B. Rhino-, Entero-, Adeno-, ECHO-, Coxsackie-, RS-, Corona-, Parainfluenza- und Influenzavirus),
  • < 10% der Fälle: bakterielle Infektionen (z.B. Mykoplasmen, Bordetellen, Chlamydien)
  • selten: Pilzinfektionen
  • selten: inhalative Noxen, z.B. Gase (z.B. Ammoniak, Stickoxide, Chlorgas), Stäube
  • Stauungsbronchitis bei Herzinsuffizienz

Epidemiologie

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der akuten Bronchitis:

  • die akute Bronchitis ist ein in Deutschland häufig vorkommendes Krankheitsbild
  • Geschlechterverhältnis: m:w = 1:1
  • gehäuftes Vorkommen bei intensivmedizinisch betreuten Patienten: z.B. beatmungsassoziierte akute Bronchitis

Differentialdiagnosen

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Für die akute Bronchitis sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Welche Beschwerden bestehen? Seit wann?
  • Vor allem nach körperlicher Belastung?
  • Husten? Seit wann? Wie klingt er?
  • Wird etwas ausgehustet? Aussehen: Blutig? Eitrig?
  • Luftnot?
  • Schnupfen?
  • Halsschmerzen? Heiserkeit?
  • Fieber?
  • Gliederschmerzen? Kopfschmerzen?
  • Kontakt zu Tuberkulose-Patienten gehabt?
  • Grunderkrankungen bekannt? Immunschwäche? Lungenerkrankung? Herzschwäche?
  • Allergien bekannt?
  • wurden giftige Gase oder Stäube eingeatmet?
  • Werden Medikamente eingenommen?

Diagnostik

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der akuten Bronchitis sind relevant:

  • Anamnese
  • körperliche Untersuchung:
  • Inspektion: Luftnot? seitengleiche Atemexkursionen? Verletzungen?
  • Auskultation: trockene oder feuchte Rasselgeräusche? In- oder exspiratorisch?
  • Palpation: Stimmfremitus
  • Perkussion: abgeschwächter oder hypersonorer Klopfschall?
  • evtl. Labor: Differential-BB, CRP, BSG
  1. Virusinfekt: Leukopenie oder geringe Leukozytose ohne Linksverschiebung, CRP oft normal
  2. Bakterieller Infekt: Leukozytose mit Linksverschiebung, CRP oft erhöht
  • evtl. Erregernachweis aus Sputum oder Rachenabstrich
  • evtl. Röntgen-Thorax in 2 Ebenen: zum Ausschluss der Differentialdiagnosen (insbesondere der Pneumonien)

Klinik

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Symptome können bei einer akuten Bronchitis auftreten:

  • Husten: zunächst oftmals trocken, bei bakterieller (Super)infektion produktiv, dann meist gelb-grünliche Verfärbung des Sekrets
  • allgemeine Infektionszeichen: Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit
  • Halsschmerzen
  • Bauch- oder Brustschmerzen
  • Ausheilung in der Regel nach spätestens etwa 2 Wochen, Reizhusten bis zu 3 Wochen lang möglich

Therapie

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei akuter Bronchitis umfassen Folgendes:

  • symptomatische Therapie: Heißgetränke, Inhalation mit Kochsalzlösungen, Brustumschläge, Sekretolytika bzw. Mukolytika oder Antitussiva
  • Atemtherapie, Atemgymnastik
  • bei bakterieller Infektion: Antibiotika-Therapie, z.B. Cephalosporine, Aminopenicilline, Makrolide oder Doxycyclin
  • bei Reizgasinhalation: Kortikosteroide und stationäre Überwachung wegen Gefahr eines Lungenödems nach symptomfreiem Intervall
  • bei lebensbedrohlicher Infektion und Abwehrschwäche: Immunglobuline
  • ggf. Optimierung der Therapie der Grunderkrankung

Komplikationen

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Komplikationen der akuten Bronchitis sind:

  • obstruktive Bronchitis
  • bakterielle Superinfektion
  • Bronchiolitis
  • Pneumonie
  • Lungenabszess
  • Sepsis mit Multiorganversagen
  • chronische Bronchitis
  • bei COPD: Exazerbation der Grunderkrankung
  • Entwicklung eines hyperreagiblen Bronchialsystems
  • akute respiratorische Insuffizienz, z.B. bei Inhalationstrauma
  • Verschlechterung einer bestehenden Lungen- oder einer anderen Grunderkrankung
  • Tod

Zusatzhinweise

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?

Derzeit liegen keine Zusatzhinweise zur akuten Bronchitis vor.


Literaturquellen

Akute Bronchitis

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2007) Hahn J M - Checkliste Innere Medizin - Thieme
  2. (2009) Herold G - Herold Innere Medizin - Herold Verlag
  3. (2009) Arasteh K, Baenkler H W, Bieber C - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  4. (1980) Hegglin M, Siegenthaler W- Differentialdiagnose innerer Krankheiten - Thieme
  5. (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  6. (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag
  7. (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer Verlag
  8. (2006) Herold G - Innere Medizin - Gerd Herold Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen