Achalasie

Synonyme: Ösophagusspasmus, Kardiaspasmus, Cardiaspasmus

Definition

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Die Achalasie ist gekennzeichnet durch ein Ausbleiben der schluckreflektorischen Erschlaffung des Ösophagus-Sphinkters, aufgrund einer Degeneration des Plexus myentericus.


Ätiologie

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen für die Achalasie sind:

  • Primäre Achalasie: Ursache unbekannt.
  • Sekundäere Achalasie: Kardiakarzinom, Paraneoplastisch, Chagas-Krankheit

Epidemiologie

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Es besteht eine relativ niedrige Inzidenz der Achalasie:

  • Inzidenz: < 1: 100.000 Einwohner
  • Auftreten  zumeist im dritten Lebensjahrzehnt

Differentialdiagnosen

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Wichtige Fragen zur Befunderhebung der Achalasie sind:

  • Regurgitation?
  • Drang zum "Nachtrinken"?
  • Schluckbeschwerden?
  • Völlegefühl?

Diagnostik

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Diagnostik bei Achalasie:

  • Röntgen
  • Ösophagoskopie
  • Manometrie

Klinik

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Beschwerden bei Achalasie können sein:

  • Dysphagie
  • Regurgitation anfangs nur nach dem Essen, später auch im Liegen
  • Völle- und Druckgefühl retrosternal
  • selten krampfartige Schmerzen

Therapie

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Therapeutische Möglichkeuten der Achalasie:

  • Ballondilatation: Methode der Wahl. Erfolgsquote 70%.
  • Botulinum-Injektion in den Ösophagus-Sphincter. (Langzeiteffekte enttäuschend)
  • Myotomie des Ösophagussphincters (Erfolgsquote 90%)
  • Medikamentöse Therapie: Nifedipin 30min. vor dem Essen (kaum noch relevant, Langzeitresultate sehr schlecht)

Komplikationen

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Als Komplikationen der Achalasie sind zu beachten:

  • Aspirationspneumonie
  • Gewichtsverlust
  • Karzinom

Zusatzhinweise

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen momentan keine Zusatzhinweise zur Achalsie vor.


Literaturquellen

Achalasie

Bearbeitungsstatus ?

1) Herold, Gerd: Innere Medizin. Eine vorlesungsorientierte Darstellung. Herold Verlag (2005)

  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen